Haben Sie Fragen? +49 9777 1850

Stadtfest

Feiermeile und festliche Tafel

Vom 14. bis 16. Juni feiert Ostheim zum 33. Mal sein legendäres Stadtfest / Markt, Musik und Schlemmereien / Samstagabend Partynacht / Genuss pur unter dem Motto „aufgetafelt“

Normalerweise leuchtet das Ostheimer Stadtfest kunterbunt. In diesem Jahr setzt eine 50 Meter lange weiß gedeckte Tafel einen auffälligen Kontrast zum lebhaften Treiben auf der malerischen Marktstraße. Unter dem Motto „Aufgetafelt“ sind Gäste eingeladen, die Spezialitäten der zahlreichen Anbieter stilvoll am schön dekorierten Tisch zu genießen. Drumherum ist Bummeln, Shoppen und Schunkeln angesagt.

Freitag, 14 Juni 

Mit Festzug, Bieranstich, Blasmusik und Böllerschützen wird das 33. Ostheimer Stadtfest am Freitag, 14. Juni, ab 18.30 Uhr im Schlösschen eröffnet. Ab 22.00 Uhr sorgt die Rhöner Freiheit mit Akustic Rock und Pop für Stimmung.

Samstag, 15. Juni

Am Samstag, 15. Juni, herrscht von 10 bis 18 Uhr buntes Markttreiben vor und in den Ostheimer Fachgeschäften. Im Gelben Schloss präsentieren sich Kunsthandwerk und Flohmarkt-Raritäten. Im Wagnereimuseum sind Handwerksvorführungen zu bestaunen. Und die Laienspielgruppe vom Kroatensturm auf die Kirchenburg zeigt mittelalterliches Dorfleben.

Publikumsmagnet ist auch die Gewerbeschau im Steinig, wo sich Ostheimer Unternehmen mit vielen Aktionen, Gewinnspielen (Hauptpreis 10.000 €) und Überraschungen zeigen. Musik gibt’s am Samstag überall in der Stadt. Der Bogen spannt sich vom Musikverein 1824 Wegfurt und der Blaskapelle Rhöner Schwung über die Stubehogger und Los Krawallos bis zu den Heartbreakers.

Am Samstagabend geht das Stadtfest erst so richtig los. Stimmung pur gibt es auf drei Bühnen – vor dem Rathaus (Hot Oven and the Briketts), im Steinig (Joustix) und im Schlösschen (HILIVE). Bis 20 Uhr ist der Eintritt frei, danach beträgt der Eintritt 5,00 €.

Sonntag, 16. Juni

Am Sonntag wiederholt sich das Marktprogramm für alle, die nicht genug vom Stadtfest haben können oder erst am Sonntag Zeit für einen Bummel finden. Von 13 bis 17 Uhr ist auch in den Geschäften verkaufsoffen.

Musikalische Gäste sind ffortissimo, die Blaskapelle Die Grenzgänger, die Stadtkapelle, Liederkranz und Liedertafel, 8 Zylinder und die Musikkapelle Eußenhausen. Eine besondere Attraktion ist der Auftritt der Nordheimer Rhönräder (14 Uhr) und die Show der Wasunger Garde (15 Uhr).

Kleine Gäste des Ostheimer Stadtfestes treffen an beiden Tagen den Aktivmuckel mit Luftballonzaubereien und anderen Überraschungen. Außerdem locken Fun Jumper, Süßigkeiten, Eis und Kinderschminken mit den Uhstemer Fosenöchtern.

Der Eintritt zum Stadtfest ist tagsüber frei. Die Durchfahrt ist am Samstag und Sonntag nicht möglich, kostenfreie Parkplätze sind reichlich vorhanden.

Festliche Tafel


Fatal error: Uncaught exception Exception with message Query error: Duplicate entry '168dea5dfb8eb26a258f0f40ddea8c8e-972' for key 'checksum_pid' (INSERT INTO tl_search (tstamp, url, title, protected, filesize, groups, pid, language, text, checksum) VALUES (1575820726, 'https://www.ostheim-rhoen.de/stadtfest.html', 'Stadtfest', '', '43.96', 0, '972', 'de', 'Stadtfest Haben Sie Fragen? +49 9777 1850 tourismus@ostheim.de Beitrag zum 33. Ostheimer Stadtfest von TV Mainfranken: https://www.tvmainfranken.de/mediathek/video/feiermeile-stadtfest-in-ostheim-vor-der-rhoen Feiermeile und festliche Tafel Vom 14. bis 16. Juni feiert Ostheim zum 33. Mal sein legendäres Stadtfest / Markt, Musik und Schlemmereien / Samstagabend Partynacht / Genuss pur unter dem Motto „aufgetafelt“ Normalerweise leuchtet das Ostheimer Stadtfest kunterbunt. In diesem Jahr setzt eine 50 Meter lange weiß gedeckte Tafel einen auffälligen Kontrast zum lebhaften Treiben auf der malerischen Marktstraße. Unter dem Motto „Aufgetafelt“ sind Gäste eingeladen, die Spezialitäten der zahlreichen Anbieter stilvoll am schön dekorierten Tisch zu genießen. Drumherum ist Bummeln, Shoppen und Schunkeln angesagt. Freitag, 14 Juni Mit Festzug, Bieranstich, Blasmusik und Böllerschützen wird das 33. Ostheimer Stadtfest am Freitag, 14. Juni, ab 18.30 Uhr im Schlösschen eröffnet. Ab 22.00 Uhr sorgt die Rhöner Freiheit mit Akustic Rock und Pop für Stimmung. Samstag, 15. Juni Am Samstag, 15. Juni, herrscht von 10 bis 18 Uhr buntes Markttreiben vor und in den Ostheimer Fachgeschäften. Im Gelben Schloss präsentieren sich Kunsthandwerk und Flohmarkt-Raritäten. Im Wagnereimuseum sind Handwerksvorführungen zu bestaunen. Und die Laienspielgruppe vom Kroatensturm auf die Kirchenburg zeigt mittelalterliches Dorfleben. Publikumsmagnet ist auch die Gewerbeschau im Steinig, wo sich Ostheimer Unternehmen mit vielen Aktionen, Gewinnspielen (Hauptpreis 10.000 €) und Überraschungen zeigen. Musik gibt’s am Samstag überall in der Stadt. Der Bogen spannt sich vom Musikverein 1824 Wegfurt und der Blaskapelle Rhöner Schwung über die Stubehogger und Los Krawallos bis zu den Heartbreakers. Am Samstagabend geht das Stadtfest erst so richtig los. Stimmung pur gibt es auf drei Bühnen – vor dem Rathaus (Hot Oven and the Briketts), im Steinig (Joustix) und im Schlösschen (HILIVE). Bis 20 Uhr ist der Eintritt frei, danach beträgt der Eintritt 5,00 €. Sonntag, 16. Juni Am Sonntag wiederholt sich das Marktprogramm für alle, die nicht genug vom Stadtfest haben können oder erst am Sonntag Zeit für einen Bummel finden. Von 13 bis 17 Uhr ist auch in den Geschäften verkaufsoffen. Musikalische Gäste sind ffortissimo, die Blaskapelle Die Grenzgänger, die Stadtkapelle, Liederkranz und Liedertafel, 8 Zylinder und die Musikkapelle Eußenhausen. Eine besondere Attraktion ist der Auftritt der Nordheimer Rhönräder (14 Uhr) und die Show der Wasunger Garde (15 Uhr). Kleine Gäste des Ostheimer Stadtfestes treffen an beiden Tagen den Aktivmuckel mit Luftballonzaubereien und anderen Überraschungen. Außerdem locken Fun Jumper, Süßigkeiten, Eis und Kinderschminken mit den Uhstemer Fosenöchtern. Der Eintritt zum Stadtfest ist tagsüber frei. Die Durchfahrt ist am Samstag und Sonntag nicht möglich, kostenfreie Parkplätze sind reichlich vorhanden. Festliche Tafel Programm Stadtfest Jahreshöhepunkte Fasching mit den Ufos Frühlingsfest Kurkonzerte Blumenmarkt Flohmarkt auf der Lichtenburg Stadtfest Ostheimer \"statt-Strand\" - Alles außer Sand Open-Air Kino auf der Lichtenburg Rhöner Wurstmarkt Weihnachtsmarkt Ostheimer Christmas Night Kirchenburg in Flammen Weitere Infos Datenschutzerklärung Streutalbus & Hochrhönbus Rhönzügle Reiseunternehmen Führungen Videos Team FAQ Erläuterungen Impressum Kontakt Tourismus und Marketing Ostheim Kirchstraße 14 97645 Ostheim v. d. Rhön Öffnungszeiten Sommer (April - September): Mo. - Fr. 9-12 Uhr & 13-17 Uhr Sa. 9-13 Uhr Öffnungszeiten Winter (Oktober bis März): Mo. - Fr. 9-12 Uhr & 13-16:30 Uhr Mittwochnachmittag und Samstag geschlossen 09777 - 18 50 09777 - 32 45 tourismus@ostheim.de www.ostheimrhoen.de Facebook Tourist-Information Ostheim Copyright © Your Company Privacy Policy Terms of use License Agreement Wir verwenden Cookies. Für was die da sind? Weitere Informationen Akzeptieren! Suche Suchbegriffe , Videos', '168dea5dfb8eb26a258f0f40ddea8c8e')) thrown in system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php on line 295
#0 system/modules/core/library/Contao/Database/Statement.php(264): Contao\Database\Statement->query()
#1 system/modules/core/library/Contao/Search.php(214): Contao\Database\Statement->execute()
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(330): Contao\Search::indexPage(Array)
#3 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(124): Contao\FrontendTemplate->addToSearchIndex()
#4 system/modules/core/pages/PageRegular.php(190): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#5 system/modules/core/controllers/FrontendIndex.php(285): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#6 index.php(20): Contao\FrontendIndex->run()
#7 {main}